WIR UNTERSTÜTZEN

Haus der kleinen Forscher

Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ ist eine bundesweit arbeitende Initiative zur Förderung der technisch-naturwissenschaftlichen Bildung. Mit Fortbildungsangeboten und Materialien unterstützt das „Haus der kleinen Forscher“ pädagogische Fachkräfte dabei, Mädchen und Jungen im Alter von 3-10 Jahren im Bereich der Naturwissenschaften zu begleiten und zu fördern. Wir unterstützen die Weiterbildung der Fachkräfte der Kita Bekendorfsweide in Bocholt hierbei finanziell.

Notinsel

Das Projekt „Notinsel“ zeigt Kindern in Notsituationen Fluchtpunkte auf, in denen sie Hilfe bekommen. Notinseln können Einzelhandelsgeschäfte, Bäcker, Metzger, Friseure, kleinere Supermärkte, Apotheken, Banken uvm. werden, sofern sie geeignet sind und sich bereit erklären, Kindern zu helfen, wenn diese Hilfe benötigen. 

Jedes Notinsel-Partnergeschäft erhält nach einer eingehenden Schulung einen Aufkleber, der gut sichtbar für Kinder angebracht wird. Eine Handlungsanweisung im Laden weist die regionalen Notrufnummern aus und erläutert den Mitarbeitern, was in einem Notfall zu tun ist. Auf diese Weise können Kinder in Not in die gekennzeichneten Geschäfte flüchten und sicher sein, dass sie dort kompetente (auch alltägliche) Hilfe finden. Das Signet ist ein wichtiges Zeichen für Kinder, gegen Täter und für ein großes bürgerschaftliches Engagement der Partnergeschäfte. 

Nach 1 Jahr intensiver Vorbereitungszeit und dem Engagement vieler Beteiligter und Sponsoren wurden wir zusammen mit unserem Schwesterunternehmen Löwe Immobilien am 11.08.2008 die erste Bocholter Notinsel. Wir begleiten dieses Projekt zudem von Anfang an ehrenamtlich und haben mittlerweile Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von weit über 200 Bocholter Unternehmen zum Thema „Notinsel“ geschult.

Fördergesellschaft Westmünsterland

Wie glauben daran, dass die qualifizierte Ausbildung der heranwachsenden Generation, die Gewinnung gut ausgebildeten Nachwuchses durch die Unternehmen und ein ständiger Wissenstransfer zwischen Hochschule und Wirtschaft wichtige Voraussetzungen für die Entwicklung des westlichen Münsterlandes darstellen.

Daher sind wir Mitglied der Fördergesellschaft Westmünsterland der Hochschule in Bocholt/Ahaus. Die Fördergesellschaft hat das Ziel, Wissenschaft, Forschung und Bildung im Kreis Borken zu fördern und setzt ihre Mittel ein, um die Fachhochschule auszustatten, wissenschaftliches Personal zu fördern, wissenschaftliche Kongresse und Publikationen zu finanzieren, Forschungsaufträge, Preise und Stipendien zu vergeben, ausländische Betriebspraktika zu vermitteln und internationale Fortbildungsseminare zu unterstützen.

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF.

Datenschutz:

11 + 11 =