Teamkommunikation

Img0731781006

 

Back_icon

Teamkommunikation

Damit das Ganze mehr ist, als die Summe seiner Teile.

Inhalt:

Ein Segelschiff bietet ideale Voraussetzungen dafür, um die Mechanismen guter Teamkommunikation zu verdeutlichen. Die Wichtigkeit einer klaren Aufgabenverteilung, das Erteilen eindeutiger Kommandos, die prompte und gewissenhafte Ausführung der übernommenen Aufgaben und die unaufgeforderte Rückmeldung nach deren Ausführung sind entscheidende Fähigkeiten, um eine Segelschiff im Team zu segeln. Die gleichen Mechanismen greifen im unternehmerischen Alltag. DieTeilnehmer/innen erlernen an diesem Wochenende Methoden zur guten Teamkommunikation und können deren Wirksamkeit direkt praktisch auf dem Segelschiff unter kompetenter Anleitung erproben.

Das Training deckt die folgenden Schwerpunkte ab:

  • Das Kommunikationsmodell nach Friedemann Schulz von Thun
  • Die Teamentwicklungsuhr
  • Kriterien erfolgreicher Teamregeln
  • Delegation, Vermeidung von Rückdelegation
  • Eindeutige Aufgabenformulierung
  • Herausforderungen im Team erfolgreich meistern
  • Manöverkritik, Feedback geben und annehmen
  • Strategien zur Verbesserung der Kommunikation im Unternehmen

Methoden:

Methodische Impulse, Teamaufgaben, Reflexion der Zusammenarbeit im Team

Ihr Nutzen:

Verbesserung der Zusammenarbeit im Team durch die Aufgabenverteilung nach Stärken und das Trainieren eindeutiger Kommunikation.

Gruppengröße:

10 Personen – 50 Personen

Dauer & Ihre Investition:

2 Tage, Termine nach Absprache
Ihre Investition: Abhängig von Gruppengröße und Schiffstyp. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot.

Zielgruppe:

Ideal für

- Unternehmen, die mit ihrer gesamten Belegschaft eine besondere Teamerfahrung machen möchten

- Projektteams, die sich für ihre Zusammenarbeit einen gelungenen Projektstart wünschen

- Führungsteams, die sich auf ein gemeinsames Ziel ausrichten und eine gemeinsame Sprache erlernen möchten

Termine:

  Date_header Location_header Status_header  

 

Back_icon